Die Fotografin

meine liebe zur fotografie

"Die Kamera macht das Bild."
Doch der Mensch dahinter erweckt die gemachten Bilder zum Leben.
Ein gutes Bild lässt Dich länger als nur eine Sekunde schauen und beschert dir wundervolle Erinnerungen, die es Wert sind, in deinen vier Wänden zu leben und zu atmen.

Mit Ruhe, Geduld und einer Portion Humor kommen Wir gemeinsam immer ans Ziel.
Bei einem persönlichen Kennenlerngespräch erzähle ich Euch gerne mehr von mir und meiner Arbeit – und stehe für all Eure Fragen zur Verfügung!

inspiration.is where I find the mostbeautiful momentsCapturing your
Barfuß laufen - auch mal bei Shootings im Wald
Musik, Musik, Musik - selbst hören und Klavier spielen
Tanzen und den Speck durchschütteln
Latte Macchiato - mit einer Prise Zucker
Dinge die ich Liebe

Wer bin ich

Hallo! Schön, dass ich Dich hier begrüßen darf.

Ich heiße Anna-Lena und liebe die schönen und einzigartigen Dinge des Lebens. Geboren und aufgewachsen in Rendsburg, im schönen Schleswig-Holstein, habe ich ganze 3 Jahre im Hunsrück, nahe Koblenz in Rheinland Pfalz gelebt. Doch Heimat ist dort, wo das Herz wohnt und daher zogen mein Mann und ich gemeinsam wieder nach Rendsburg in das Haus meiner Großeltern, das für mich voll schöner Erinnerungen steckt. Hier könnt Ihr mich, wenn ich nicht gerade mit meiner Kamera unterwegs bin oder an meinem Schreibtisch sitze und Bilder bearbeite, gern bei einem Kakao, Tee oder einer Tasse Kaffee kennen lernen.

Ich bin ein echter Tierfan und so leben wir zusammen mit unseren 2 verrückten Hunden – Ganja und Joey unter einem Dach. Durch meine beiden Hunde habe ich gemerkt, wie wichtig schöne Erinnerungen in Form von Fotos sind!

Und genau diese schönen Erinnerungen möchte ich auch Euch ermöglichen. Ich liebe die Natur, Barfuss laufen, Erdbeeren mit Sahne und gute Musik, aber vor allem liebe ich die Fotografie! Nicht zuletzt habe ich die Fotografie zu meinem Beruf gemacht!

Mein werdegang

Zum Fotografieren kam ich schon sehr früh. Damals musste schon immer die alte Filmkamera meiner Eltern herhalten und nicht selten wurden mindestens drei Filmrollen voll. Seit ich denken kann, liebe ich es, Momente und Emotionen bildlich festzuhalten. Doch wie vieles im Leben, kommt einiges anders als man sich wünscht. So habe ich im Jahr 2007 mein Fachabitur und eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Sozialpädagogischen Assistentin absolviert und arbeitete viele Jahre diesem Berufszweig. Die Fotografie war und ist ein Ausgleich zum Alltag für mich und eine meiner großen Leidenschaften.

Es lässt alles um mich herum in den Hintergrund treten. Solange ich fotografiere, bin ich glücklich und erfreue mich immer daran, auch andere mit meinen Bildern glücklich zu machen.

Fotografie bedeutet für mich: „Den einen Moment festzuhalten, Emotionen zu transportieren, die Welt durch meine Augen sehen zu lassen …“
So habe ich mich im Jahr 2012 dazu entschieden, meine Arbeit als Sozialpädagogische Assistentin niederzulegen, um mit Herz und Seele Berufsfotografin zu sein. Seit 2018 bin ich zudem gelernte Mediengestalterin für Digital & Printmedien.

meine Arbeitsweise

Zu allererst: Bei mir gibt es keine Bilder von der Stange!

Dabei überlasse ich nichts dem Zufall. Professionelles Equipment, jahrelange Erfahrung und der richtige Umgang mit dem uns zur Verfügung stehendem Licht garantieren qualitativ hochwertige Aufnahmen, die es Wert sind nicht nur auf einem USB Stick oder CD zu verweilen. Ich arbeite sehr gerne im Draußen bei gutem Wetter, auf Wunsch komme ich auch zu Euch nach Hause, um ganz natürliche Momente in Eurer gewohnter Umgebung festzuhalten. Seit Oktober 2015 habe ich ein eigenes Studio in 24768 Rendsburg, das ganz auf die Bedürfnisse der Neugeborenen- und Babyfotografie abgestimmt ist. Mir sind ungezwungene, natürliche Aufnahmen sehr wichtig.

Eine Bildoptimierung mit Retusche gehört für mich aber selbstverständlich dazu. Qualität ist mir wichtiger als Quantität und ich nehme mir Euch immer genug Zeit, die es braucht um DAS Foto zu machen. In meinen Augen ist jeder Mensch und jedes Tier fotogen, auf seine ganz eigene Art und Weise. Genau diese Natürlichkeit soll sich in meinen Bildern widerspiegeln. Fotografieren ist eine Art der Kommunikation, die für Ihre Entfaltung in erster Linie genügend Zeit braucht.

Großpudel Ganja

Life with Ganja – man könnte meinen sein Name sei Programm.

Das ist aber nur der Fall, wenn er gerade schnarchend, die Lefzen herunterhängend, auf dem Sofa liegt und ab und an auch einfach herunterfällt, die Augen öffnet und total verdattert zu mir schaut. Als Secondhand-Hund hat er hier bei uns eine zweite Chance erhalten, ein hundgerechtes Leben zu führen.

Wie es sich für einen jungen Hund gehört, gehört spielen und toben zum Hauptprogramm.

Völlig Problemfrei kann ich ihn aber jederzeit überall mitnehmen. Stadt, Café oder zu Freunden
– alles kein Problem. Er hat sich zu einem tollen Begleiter entwickelt und wir sind froh,
Ganja in unserem Leben zu haben.

Chinese Crested Dog Joey

In Love with Joey – Couchpotatoe mit Pfiff.

Unser Chinese Crested Dog Joey liebt Menschen!
Vor Freude quietschend sitzt er auf Deinem Schoß und legt den Kopf wie ein Baby an Dich. „Ist DIE süß!“ – sagen viele meiner Kunden. Ja, Er ist wirklich süß, aber genauso schlitzohrig kann er sein, wenn er seinen Willen bekommen möchte. Als alteingesessener Fotografenhund kann er einige Tricks und wird gern als Model für Coachings oder Shootings „genutzt“. Für Leckerlis würde er sterben – für Streicheleinheiten friert bei ihm sogar die Hölle zu. Da ist er dann auch ganz schnell nicht mehr mein Hund, sondern Deiner – wie korrupt.

Folge mir auf Instagram@algfotografie
alg.fotografie@yahoo.de0152 540 396 14MIRSchreibt
deutschlandweit buchbarindividuell & natürlichMensch & Tierfotografie